Nachstehende Preisangaben sind bundesdurchschnittliche Nettopreise zum Stand Dez.2018 mit dem Focus auf Haus-und Wohnungsbau. Unsere Preisermittlung basiert a) Ausschreibung für den Neubau eines Wohnhauses mit 6 WE in unterschiedlichen Versionen und b) auf Einzelpreisabfrage tel.und schriftl. Pro Position kommen 3-4 Preise zur Auswertung. Bei der Ausweisung des Mittelwertes wird auf eine Auf-oder Abrundung verzichtet. Bis dato einhergehende Preisanhebungen sind noch nicht berücksichtigt. Fachbetriebe werden gebeten die öffentliche und für jedermann zugängliche und kostenlose Preissammlung mit weiteren Positionen nebst Preisangaben zu vervollständigen. Näheres hierzu sehen Sie HIER. Hinweise auf Fehler oder nicht mit der Realität entsprechende Preisangaben nehmen wir dankend entgegen.

Auf der Basis der vom Statistischen Bundesamt ausgewiesenen Daten vom IV.Quartal 2018 sind von uns die durchschnittlichen Baukosten pro m² Wohnfläche in den einzelnen Bundesländern errechnet worden. Grundlage hierfür ist ein Wohngebäude mit mehr als 3 Wohnungen. 
 Bundesdurchschnitt 1.557,00 €/m² [1.459,-€/m² 2017] im Wohnungsbau IV. Quartal 2018 für Geb. mit mehr als 3 WE (Basis Statist. Bundesamt)   

Baden-Würtemb
 1.670,00€/m²
     

Bayern
1.873,00€/m².

Berlin
1.556,00€/m².

Brandenburg
1.490,00€/m²
 

Bremen
1.515,00€/m²
 

Hamburg
1.643,00€/m².....
 

Hessen
1.733,00€/m²......
 

Meck.-Vorpom.
1.452,00€/m²
 

Niedersachsen
1.398,00€/m².....

NR-Westfalen
1.539,00€/m²
 

Rheinland-Pfalz.
1.588,00€/m²
 

Saarland
1.585,00€/m²
 

Sachsen
1.292,00€/m²
 

Sachsen-Anhalt
1.548,00€/m²

Schleswig-Holst.
1.517,00€/m²
 -

Thüringen
1.611,00€/m²....
 

Baupreisindizes1
Neubau (konventionelle Bauart) von Wohn- und Nichtwohngebäuden
einschließlich Umsatzsteuer
Originalwert 2015 = 100
Jahr, QuartalWohngebäudeBüro-
gebäude
Gewerbliche
Betriebs-
gebäude
2018IV 111,5 111,7 111,9
III 110,6 110,9 111,0
II 109,2 109,5 109,5
I 108,2 108,5 108,5
2017IV 106,4 106,7 106,8
III 105,7 105,9 105,9
II 104,9 105,1 105,1
I 104,0 104,2 104,1
2016IV 102,7 102,9 102,8
III 102,4 102,5 102,4
II 101,9 102,0 101,8
I 101,2 101,3 101,2
2015IV 100,4 100,5 100,4

(C)opyright Statistisches Bundesamt, 2019 | Stand: 20.03.2019

                                                          

 Die nachstehend aufgeführten Bundesdurchschnittspreise beinhalten Lohn-u. Materialkosten ohne Mwst.

L

 

Bodenaushub für Drainleitung GK1, t/b=30/25cm in notwend. Breite u. Tiefe per Hand ausheben, Aushub laden und abfahren

m

16,80

Aushub Drainleitung t/b=50/30cm wie vor per Hand
33,50
Aushub Drainleitung t/b=100/40cm mit Bagger 43,20
Auskleidung d. Sohle mit PE-Folie 0,2 16,50
Filtervlies als Trennlage aus Polyestermatten zwischen verdichtetem Erdplanum und Kiesfilterschicht überlappend gem. Herstellervorgabe unterhalb d. Bodenplatte liefern u. verlegen
[1]Vliesmatten
(bitte in senkrechte Spalte klicken)




2,60

Filtervliesmatten aus Glasfaser 3,80
Kapillarbrechende Kiesfilterschicht 16/32 d=20cm unterhalb von Bodenplatte/ Fundament lagenweise einbringen u. verdichten

91,30

Kiesfilterschicht, kapillarbrechend, Körn.8/16
  d=15cm für Flächendrainage unterhalb d. Bodenplatte


41,20
Drainschicht aus Kiessand 0/8 d=10cm unterhalb d. Bodenplatte liefern u. einbauen

41,60
Kiesfüllmaterial als Filterkies d=15cm zwischen den Fundamenten profilgerecht liefern u. einbauen

44,80
Kiesfilter für Ringdrainage als Sickerpackung f. Ummantelung d. Drainrohrs, Kies 0/8, Grabenbr. b=40cm; Überdeckung 10cm

m

6,20
Sickerpackung aus Kies 16/32, b/h=60/30cm m 8,70
Drainageleitung PVC-U, DN100, Schlitzbr. 1,2mm mit Muffenverbindung liefern u. mit min.0,5% Gefälle einbauen
[2] Drainrohr PVC-U
(bitte in senkrechte Spalte klicken)



m

7,80
Drainleitung PVC-U, DN125, Doppelsteckmuffe, Schlitzbr.1,2mm wie vor m 8,70
Drainleitung PVC-U, DN160, Schlitzbr.1,2mm wie vor m 12,60
Drainleitung PVC-U DN 200 wie vor m 17,10
Drainageleitung, PVC-U, DN100/DN125  incl. Sickerpackung aus Kies 8/16mm; Grabenbr. b=50cm, liefern und einbauen

m

18,30

Drainleitung aus Steinzeugrohr DN 100 liefern u. mit min.0,5% Gefälle in Gräben einbauen
[3] Drainleitung Steinzeug
(bitte in senkrechte Spalte klicken)



m

20,80
 Drainleitung aus Steinzeugrohr DN 100 in Baugruben verlegen m 28,70
Steinzeugrohr DN200 in Gräben verlegen, sonst wie vor m 31,20
PVC-U-Bogen 87°, DN100 liefern und einbauen St 10,60
PVC-U-Bogen 87°, DN125, wie vor St 14,20
PVC-U-Bogen 87°, DN160, in Gräben verlegen, wie vor St 13,90
PVC-U-Bogen 87°, DN160, in Baugruben verlegen St 22,60
PVC-U-Abzweig 45°, DN100/100 liefern u. in Gräben einbauen St 21,90
PVC-U-Abzweig 45°, DN100/100 liefern u. in Baugruben einbauen St 23,60
PVC-U-Abzweig 45° DN125/125 wie vor St 28,60
PVC-U-Abzweig 45° DN160/160 wie vor St 21,70
PVC-U-Winkel 90°, DN100, liefern u. einbauen St 26,00
PVC-U-Winkel 90° DN125 wie vor St 26,60
PVC-U-Winkel 90° DN160 wie vor St 27,30
PVC-U-T-Stück DN100 liefern u. einbauen St 22,60
PVC-U-T-Stück DN125 wie vor St 24,80
PVC-U-T-Stück DN160 wie vor St 28,40
PVC-U-Übergangsstück DN100/80 in Gräben liefern u. einbauen St 12,70
PVC-U- Übergangsstück DN125/100 wie vor St 15,90
PVC-U- Übergangsstück DN160/125 wie vor St 18,50
PVC-U-Verbindungsmuffe, DN100, für Grabenverlegung liefern u. einbauen St 8,60
PVC-U-Verbindungsmuffe, DN125, wie vor St 9,80
PVC-U-Verbindungsmuffe, DN160 wie vor St 10,30

Anschluss der Drainageleitung an Kanalrohr aus PVC-U oder Sickerschacht aus Stahlbeton

St 154,00
Aushub Sickerschacht,  t=1,25 profilgerecht ausheben, Boden abfahren 44,30
senkrechte Filterschicht aus Synthetikfasern mit 10cm Überlappung an Kellerwand befestigen
[4] Drainfilter Synthetik
(bitte in senkrechte Spalte klicken)


4,70
Schutz-/Drainageschicht als Kunststoffnoppenbahn mit Filtervlies  liefern u. einbauen
[5] Kunststoffnoppenbahn
(bitte in senkrechte Spalte klicken)


12,80
Filter-/Sickerschicht aus druckstabilen EPS  Polystyrol-Platten, vlieskaschiert punktförmig  an Aussenwand anbringen
[6] Polystyrolplatten
(bitte in senkrechte Spalte klicken)


13,40
Filterschicht aus Kiessand vor Aussenwand lagenweise einbringen und verdichten 39,40
Grobkiesstreifen aus Rundkies b=50cm um das Gebäude anlegen 46,60
Drainspülrohr aus PVC-U, DN300 mit Anschluss an DN 100, h=bis 3,00m St 462,00
Drain-/Sickerschacht aus Beton DN1000 mit gelochten Schachtringen  t=2,00m, einschl. Sickerpackung aus Kies, Abdeckung aus Gusseisen u. Erdarbeiten
[7] Drainschacht Beton od. Kunststoff
(bitte in senkrechte Spalte klicken)


St 1.440,00
 Drainleitung mit Druckspülgerät reinigen und durchspülen mit Erstellung eines Protokolls
m 2,80

 

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 A2739

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<